Chrysler Airflow Imperial CV 1934

Chrysler Airflow Imperial CV 1934

Extrem seltene neuwertige riesige Stromlinien-Luxuslimousine der Top-Klasse, 5.3 Liter Achtzylinder Flat-Head Reihenmotor, 130 PS, Dreigang-Schaltgetriebe mit zuschaltbarem Freilauf, zuschaltbarer Overdrive durch Zweigang-Hinterachse, hydraulische Bremsanlage, Weißwandreifen 7,50x15, geteilte Windschutzscheibe zum aufkurbeln, samt vorderem schwenkbarem Dreiecksfenster voll versenkbare Seitenscheiben vorne, klappbare Seitenfenster hinten, außenliegendes Reserverad und vieles mehr!

Den legendären Chrysler Airflow, ein echter Meilenstein der Automobilgeschichte, verdanken wir dem begnadeten Designer Carl Breer. Es entstand ein Traum im damalig besonders populären Art Deco Stil, der sich vom spektakulären Außendesign bis zum kleinsten Detail im Innenraum fortsetzte. Zusammen mit dem Flugpionier Orville Wright baute Chrysler zur Entwicklung des Airflow den ersten Windkanal in einem Automobilwerk. Das Ergebnis der Versuche war vielversprechend. Das neue Auto hatte einen wesentlich geringeren Luftwiderstand als die damals konventionellen eckigen Kisten der Konkurrenz. Das bedeutete trotz konstruktionsbedingtem Mehrgewicht eine Ersparnis im Verbrauch! Auch die Fahrleistungen waren sensationell! Der sigreiche Indianapolis Rennfahrer Harry Hartz stellte mit einem serienmäßigen 1934er Airflow 72 Rekorde auf!

Das Mehrgewicht resultierte aus einem weiteren sensationellen Konstruktionsmerkmal. Der Airflow hatte keinen herkömmlichen Rahmen wie alle damaligen Personenwagen, sondern basierte auf einem stählernen Rohrrahmen, der wie ein Käfig den gesamten Passagierraum umschloss. Dies gab dem Wagen eine extreme Steifigkeit. Ein Versuch von Chrysler ein Exemplar von einer 30 Meter hohen Felsenklippe zu stoßen zeigte Unglaubliches! Der Wagen stürzt herunter, schlug in halber Höhe mit der Schnauze auf einen Felsen auf, überschlug sich in der Luft und kam auf den Rädern zu stehen. Ein Chrysler Techniker öffnete beide Türen, stellte fest, das sie einwandfrei schlossen und der Türspalt noch exakt passte, setze sich ans Steuer, startete und verließ den Schauplatz! Bei den Experiment war nicht einmal eine Scheibe gebrochen, da diese bereits aus Sicherheitsglas bestanden, ebenfalls ein Novum damals!

Nur wenige sehr betuchte Zeitgenossen und auch Staatsoberhäupter wie der Präsident der Philippinen Manuel L. Quezon leisteten sich einen Airflow. Der Chrysler Airflow ist heute sehr selten, trotzdem befinden sich einige Exemplare in wichtigen Sammlungen, wie beispielsweise in jener von Jay Leno. Auch Steve McQueen hatte einen, der nach dessen Tod in die private Kollektion von Carroll Shelby überging. Dieses Auto steht übrigens gerade zum Verkauf um 149.900,- US Dollar. Ein Exemplar aus der Sammlung von John Gotti erzielte bereits im Jahre 2014 anlässlich des Auctions America Spring Sale in Auburn, Indiana einen Erlös von 213.400,- US Dollar!

Das hier vorliegende Fahrzeug befindet sich in wirklich extrem gutem Zustand! Über mehrere Jahre wurde der Wagen unter größtem Aufwand komplett restauriert! Alle Arbeiten wurden ausschließlich von Spezialisten in Europa durchgeführt. Seit dem Neuaufbau wurde der Wagen gerade einmal rund 3.500 Meilen bewegt und auf einigen wichtigen Oldtimer-Fahrten eingesetzt. Da seitens des Eigentümers keinerlei Kompromisse eingegangen wurden, waren die Restaurierungskosten enorm. Der hier verlangte Verkaufspreis beträgt nur einen Bruchteil der Gesamtkosten! Für Sammler und Investoren ist dieses Auto eine besonders gute Wahl! Dieses enorm große und massive Auto stiehlt jedem anderen die Show!

Der Wagen hat EU-Papiere und einen gültigen FIVA-Fahrzeug-Pass. Er kann in alle Staaten der EU abgabenfrei exportiert werden. Eine weltweite Zustellung durch unseren auf klassische Fahrzeuge spezialisierten Spediteur kann gerne auf Wunsch organisiert werden.

Dieses außergewöhnlich attraktive und wertvolle Automobil wird im Auftrag eines unserer Kunden angeboten und ist in unserem US-Car Center in Klein-Pöchlarn ausgestellt, wo es während unserer Öffnungszeiten gegen vorherige telefonische Terminvereinbarung von Mittwoch bis Samstag von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00 Uhr gerne besichtigt werden kann.

Für dieses Fahrzeug können Sie über unseren Versicherungsmakler eine Oldtimer-Haftpflichtversicherung ohne Einschränkung der Nutzungsdauer mit einer sehr günstigen Jahresprämie von nur EUR 104,05 abschließen! Als besonderes Service können Sie diesen Wagen ab sofort auch durch eine Teil- oder Vollkaskoversicherung zu einer ebenso unschlagbar günstigen Jahresprämie versichern! Wir leiten Ihre Anfrage bei Bedarf gerne an unseren Versicherungsfachmann weiter.


EUR 65.000,--


USD 79.925,--
CHF 76.100,--
GBP 57.325,--
JPY 8,469.000,--


Bildergalerie Chrysler Airflow Imperial CV 1934
Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934
Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934
Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934
Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934
Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934
Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934
Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934
Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934Chrysler Airflow Imperial CV 1934






StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:1.361